Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Widmer, Peter (Hg.)

RISS

Zeitschrift für Psychoanalyse Freud — Lacan

Details

Verlag TEXTEM VERLAG
Auflage/ Erscheinungsjahr 2 Ausgaben im Jahr
Format DIN A5
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer je Ausgabe ca. 220 Seiten
Reihe RISS
ISSN 978-3-86485-ff

Kauf-Optionen

Abopreis p.a.

39,80 €


Merkliste

Zum Konzept

Intention der Herausgeber ist es, den psychoanalytischen Diskurs nach Freud und Lacan durch die mit kundigen Beiträgen bestückte Zeitschrift RISS zu befördern und mitzugestalten. RISS nimmt die Herausforderung gerne an, durch auch andere Ansätze die Debatte zu bereichern auf dabei auch ihre Sinnhaftigkeit und Tauglichkeit zu prüfen, um so diesen fortwährenden Diskurs inhaltlich voranzubringen. Das geschieht durch Reflexion von Praxiserfahrungen, aber auch durch Einbezug von Linguistik, Philosophie, Pädagogik, Kunstgeschichte, Filmwissenschaften, Ethnologie, Mathematik u.a. Disziplinen. Die einzelnen Ausgaben der Zeitschrift können sowohl thematisch wie auch gemischt aufgebaut sein.

RISS richtet sich an praktizierende Psychoanalytiker genauso wie an Psychoanalyse Interessierte benachbarte Disziplinen aus den Kultur- und geisteswissenschaften (Sprachwissenschaftler, Philosophen, Kulturschaffende, Pädagogen, Historiker, Ethnologen u.a.).

Die exklusiv für RISS verfassten Beiträge sowie Übersetzungen von anerkannten Analytikern machen diese Zeitschrift für den Leser zu einem interessanten Forum für die lacanianische Psychoanalyse.

Die Zeitschrift erscheint halbjährlich

Die jüngsten Ausgaben

  • Ausgabe 89: Übertragung /2/2018)
  • Ausgabe 88: Fröhliche Wissenschaft (1/2018)
  • Ausgabe 87: Lügen (1/2018)
  • Ausgabe 86: Be-Hand-Lung (2/2017)
  • Ausgabe 85: Unterscheiden (Lacan/Freud) (1/2017)
  • Ausgabe 84: Flucht - Heimsuchung (2/2016)
  • Ausgabe 83: Affekte II (Lachen) (1/2016)
  • Ausgabe 82: Affekte (Neid, Liebe, Hass, Ekel, Angst, u.a.) (2/2015)
  • Ausgabe 81: Affektivität (1/2015)

Eine Reihe von z.T. besonders begehrten früheren Ausgaben des RISS sind im Archiv der SFB verfügbar und können auf SFB-Online leicht bibliographiert werden (Suche in: Fachzeitschriften, Sucheintrag RISS)

Bezugsinformation

Die Portokosten sind im Abonnementpreis (Jahresabonnement) inbegriffen..

Ältere Ausgaben dieser Zeitschrift – erschienen im Verlag Turia + Kant – sind in einzelnen Archivausgaben bei der SFB erhältlich.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb