Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Guten Abend – willkommen auf SFB-Online

»Ein in Aufwand und Ausmaß grandioses Epos, das die Fülle der visionären Möglichkeiten des Kinos vor uns ausbreitet.«   Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Die Geschichte einer Dreiecksbeziehung zwischen einer Dichterin, einem schreibenden Pfarrerssohn und einem preußischen Adligen. Über einen Zeitraum von 120 Jahren umkreisen sie sich schicksalhaft, altern dabei aber nur unmerklich.

Das Magnum Opus des legendären ungarischen Regisseurs Gábor Bódy (1946-1985): Auf einer fiktiven Gedichtsammlung des Poeten Sándor Weöres (1913-89) basierend, entwarf Bódy ein an der Schwelle zur Moderne spielendes, immens komplexes Kaleidoskope aus Leidenschaft, Machtpolitik, Wissenschaft und Bildalchimie. Konsequent entzieht sich das Werk allen Zuordnungen, sprengt durch sein episches Ausmaß und den formalen Wagemut jede Vereinnahmung. - Definitiv sehenswert.

Novitätenschau Psychoanalyse und Kulturwissenschaften – NEU & AKTUELL

»Ein Buch, das den Vergleich mit den besten eines Roland Barthes oder Jean Baudrillard nicht zu scheuen braucht.«   New York Review of Books

Das Internet und die Allgegenwart mobiler Anwendungen haben das Leben der meisten Menschen seit der Jahrtausendwende ­radikal verändert. Davon ist nicht zuletzt unser Gedächtnis, unser Verhältnis zu Mitmenschen, zu Zeit und Selbsterleben geprägt. Online-Suchmaschinen bringen in Millisekunden massenweise Ergebenisse und Informationen. Gleichzeitig werden Menschen vergesslicher, sind zerstreut und verfügen häufig nicht über die Kompetenz, unter den Massen an angereichten Informationen deren Güte, Tendenz oder Fehlstellen bestimmen zu können. Statt Sicherheit und Vertiefung werden Verunsicherung und Ängste vor Manipulation geschürt.

Als ein Vertreter der letzen Generation, die noch vor dem Internet zur Schule ging, unternimmt Maël Renouard eine Bestandsaufnahme in Form eines persönlichen Journals. Genaue Beobachtungen des Alltäglichen, historische Rückblenden und ­stilistische Brillanz machen diesen Essay zu einer informativ-luziden Lektüre.

Mousepads - Lesezeichen - Tassenuntersetzer: die neuen Motive

Perfekt läßt sich Ihre Computermouse auf unseren eleganten und zweckmäßigen Mousesepads aus Microfaser navigieren. Der Clou: Die Pads sind Teppichen nachempfunden, wobei für das Design Originalmotive aus Teppichsammlungen berühmter Museen verwendet wurden. In gleicher Ausstattung gibt es bei der SFB die praktischen Untersetzer für Tassen, um den Schreibtisch vor ärgerlichen Flecken zu bewahren. Schön auch die eleganten Lesezeichen aus demselben Material. Schauen Sie gerne und greifen Sie zu!

SFB – die Vorzüge im Überblick

Der Online-Shop:

  • ca. 2.200.000 Titel – eine Suche für das Haupt- und die Spezialsortimente der SFB
  • Großzügig gestaltete, werbefreie und fachlich profunde Artikeldarstellung
  • Transparenter Bestellprozess in plausiblen Schritten
  • Automatische Porto- und Rabattberechnung für registrierte KundInnen
  • Sichere Zahlung per Paypal oder auf Rechnung
  • Wunsch- und Merkzettel – für angemeldete Kundinnen und Kunden
  • ›Blick ins Buch‹ (Buchvorschau) – in Vorbereitung

Ihr Kundenkonto:

  • Lieferung an angemeldete Kundinnen und Kunden bereits ab 35,00 € – deutschlandweit versandkostenfrei
  • Transparente Bestellhistorie
  • Persönliche Daten und Adressen bequem aktualisieren
  • Sicherheitszertifizierter Onlineshop – strenger Datenschutz

Stammkundenstatus (optional) – der Premiumzugang:

  • Lieferung deutschlandweit immer versandkostenfrei
  • Stammkundenbonus auf rabattfähige, nicht preisgebundene Artikel in Höhe von 5,5%

Tagungskalender:

  • Alle relevanten analytisch-psychotherapeutischen Kongresse und Weiterbildungstagungen im deutschsprachigen Raum in komfortabler Darstellung
  • Per Onlineformular eigene / oder noch nicht gelistete Fachtagungen melden – und alle KollegInnen zielgruppengenau erreichen

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb