Bestelltelefon: 0800 588 78 30

In der Schule bei Freud

Tagebuch eines Jahres 1912/1913 (Erstausgabe)

Details

Verlag Niehans, Zürich
Auflage/ Erscheinungsjahr 1958, EA
Format 18,2 × 11,8 × 2,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung HLn. mit SU
Seiten/ Spieldauer 300 Seiten
Gewicht andreas-salomé In der Schule bei Freud
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-004907

Kauf-Optionen

58,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Die Tagebuchaufzeichnungen Lou Andreas-Salomés aus den Jahren 1912/1913 - als sie in Wien Freuds Schülerin und Gesprächspartnerin in den abendlichen Mittwochsdiskussionen des internen Kreises der Psychoanalytiker war - sind nicht zur Überwindung eigener Problematik niedergeschrieben worden, sondern behaupten eine unabhängige Position in der Auseinandersetzung um ihren Lehrer. Begegnungen mit Rilke, ergänzende Briefe und Erläuterungen erweitern die Aufzeichnungen zu einem Zeitdokument.

Stimmen zum Buch

"Der seltene Fall, dass jemand diese Wissenschaft tief genug begriffen hatte und dennoch eine eigene Persönlichkeit geblieben war, ist mir weder vor- noch nachher so hilfreich begegnet wie bei Lou Andreas-Salomé [...] Ihre auch in jener Schrift an Freud bekundete Freiheit gegenüber dem psychoanalytischen Schulbetrieb, ihre höchst persönliche Umformung der Doktrin kraft eigener Originalität hatten auf mich eine entlastende Wirkung."

Viktor von Weizsäcker

Zum Erhaltungszustand

Hier als offenbar ungelesenes antiquarisches Exemplar; innen frisch; der Schutzumschlag durch Lichteinwirkung aufgehellt mit am oberen Buchrücken mit kleineren Läsuren. Gesuchter Titel.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb