Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Gründliches mythologisches Lexikon

Details

Verlag Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Auflage/ Erscheinungsjahr (Nachdruck d. Ausg. 1770) 1996
Einbandart/ Medium/ Ausstattung gebunden mit Schutzumschlag
Seiten/ Spieldauer VI,LIV, 1251 Seiten
Abbildungen 6 Seiten genealog. Tabellen, 1 Frontispiz
ISBN 3-534-13053-7

Kauf-Optionen

98,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Henderichs "Gründliches Mythologisches Lexikon" stellt eine umfassende Sammlung mythologischer Stoffe und Gestalten des klassischen Altertums dar. Im 18. Jahrhundert erschienen, war "der Hederich" für die Großen der deutschen Klassik des maßgebliche Nachschlagewerk und birgt dadurch, neben detaillierten Kenntnissen der antiken Sagenwelt, literaturwissenschaftlich interessante Einblicke. Aber auch heute wird Hederichs sorgfätig an griechischen Originalquellen orientiertes Lexikon immer noch gerne als Quelle zu Rate gezogen, so z.B. in zahlreichen mythologischen Artikeln der Internetenzyklopädie "Wikipedia".

Goethe benutzte zeit seines Lebens den "Hederich" als Instrumentarium beim Umgang mit der antiken Mythologie. Die Fülle der mythologischen Stoffe wird mit Sympathie ausgebreitet, so dass das Werk auch uns zu den mythologischen Gestalten des klassischen Altertums führen kann. Vor allem ist es ein zuverlässiger Wegweiser bei der Aufspürung der „Gelegenheit“, wie Goethe sagt, in Literatur und Kunst.

Lieferbarkeitshinweis

Im Fachantiquariat der SFB ist dieser Band in einer vorzüglich besorgten Reprintausgabe verfügbar; diese mit minimalen Lagerungsspuren; offenbar ungelesen. Beim Verlag seit Jahren vergriffen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb