Bestelltelefon: 0800 588 78 30

► BIO?-Logisch!

EMILY Chardonnay BRUT 2017

EMILY Chardonnay brut Jahrgangssekt aus biologischem Anbau. Traditionelle Flaschengärung - Edition Papillon Premium"

Details

Verlag Weingut Schwarztrauber
Auflage/ Erscheinungsjahr 2017
Format Flaschen
Gewicht 0,75 l/ Flasche
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-006529_ST

Kauf-Optionen


Merkliste

»Nach dem Sieg verdienst du ihn, nach der Niederlage brauchst du ihn.«

Napoléon Bonaparte, über dies wohltuend-prickelnde Lebenselixier.

Feinste Bio-Weine aus der Pfalz: - Die Kulinarik- & Genussabteilung der Sigmund Freud-Buchhandlung bietet ihren KundInnen ausgezeichnete Weine des Weingutes Schwarztrauber aus der Pfalz zu den Originalpreisen des Winzers. - Freuen Sie sich hier auf den

 ‹EMILY Chardonnay Sekt Brut

Limitierte Auflage

Der Winzer charakterisiert diesen Tropfen so: "Prickelnde Lebensfreude - hergestellt nach der traditionellen Flaschengärmethode.."

Die als Edition Papillion und Edition Papillon Premium gekennzeichneten Weine stehen qualitativ an der Spitze des Sortiments des Weingutes Schwarztrauber und müssen sich jedes Jahr in einer großen Verkostung neu behaupten. Der Schmetterling - französisch Papillon - ist ein gerne gesehener Besucher in den Weinbergen, bevorzugt er doch eine natürliche Umgebung.

Dieser wunderbare Wein bietet perfekte Komplexität zwischen vibrierender Fruchtsäure und burgundischer Eleganz. Genossen aus großen Gläsern, entfaltet sich seine Geschmacksfülle besonders gut.

Kurzprofil dieses Weines

  • Produzent: Weingut Schwarztrauber
  • Anbaugebiet: Pfalz, Deutschland
  • Kategorie: Sekt, Trad. Flaschengärung
  • Rebsorten: Chardonnay aus biologischem Anbau
  • Geschmack: fruchtig, Brut /trocken
  • Alkoholgehalt:   Vol. 12,0 - enthält Sulfite
  • Jahrgang: 2017
  • Empfohlene Trinktemperatur: gut gekühlt
  • Flaschengröße: 0,75 Liter.
  • Preis pro Liter: € 0.75 Liter (31,07 € * / 1 Liter)

Hinweis: Kein Verkauf an Menschen unter 18 Jahren.

Über den Winzerbetrieb Schwarztrauber und dessen Philosophie

Das Weingut der Familie Schwarztrauber liegt im pfälzischen Mußbach bei Neustadt an der Weinstraße und ist seit 1986 dem Bioland-Verband angeschlossen; ein wirklicher und innovativer Pionier des Bio-Weinbaus. Was dieses Weingut von den meisten anderen Weinerzeugern unterscheidet? Bei Schwarztraubers wird konsequent ökologisch gedacht, nachhaltig gearbeitet und produziert. Denn, so die Winzerfamilie:

"Unser Ziel ist es, im Einklang mit der Natur Weine herzustellen, die höchsten Genuss garantieren. Um dies zu erreichen verzichten wir bewusst, zu Gunsten der Qualität, auf höhere Erträge. Wir setzen im Weinberg keine synthetischen Dünge- und Spritzmittel ein und verzichten auf Gentechnik. Das ökologische Gleichgewicht erhalten wir auf natürliche Art in unseren Anbauflächen."

Die außergewöhnlich hohe Qualität der Weine, das Streben nach hohen Qualitäten verbunden mit harter Arbeit in bester handwerklicher Tradition haben das Weingut Schwarztrauber in die Spitzengruppe der deutschen Biowinzer geführt, was sich nicht zuletzt an den immer wieder verliehenen nationalen und internationalen Auszeichnungen zeigt.

Tipp: Sie kennen das Weinsortiment der SFB noch nicht und möchten verständlicherweise nicht einfach so ´die Katze im Sack` bestellen? - Hier bietet die Kulinarikabteilung der Sigmund Freud-Buchhandlung gerne Abhilfe und die pfiffige Problemlösung: Mit den Wein-Probierpaketen "Premium" oder "Carpe diem" erhalten Sie wahlweise fünf der allerbesten oder fünf feine Jahrgangsweine des Weinguts sowie eine Flasche des Rieslingsekt extra trocken 2015 in einem Mischpaket zum attraktiven Kennenlernpreis.

Audio/Video

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/2Mv9wQbmTpA

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb