Bestelltelefon: 0800 588 78 30

›Zunge für Einstein‹

Skulptur in Bronze. Limitierte Künstleredition

Details

Auflage/ Erscheinungsjahr o. J.
Format (H) 40,0 × (B) 14,0 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Bronzeskulptur
Gewicht 1 kg
Reihe SFB-Kunstabteilung
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-005223_GA

Kauf-Optionen

790,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Eine besonders aparte Arbeit des bekannten Frankfurter Künstlers Bernhard Jäger, die sich als inspirierender Wandschmuck im Arbeitraum der Wissenschaftlerin, des Wissenschaftlers ganz vorteilhaft macht ( ... und als Werbungs- oder Betriebsaufwand steuerlich angesetzt werden kann.) 

Zu dieser Skulptur

  • Titel der Skulptur: Zunge für Einstein
  • Medium: Skulptur in Bronze, patiniert, teilweise poliert und bemalt; gegossen im Wachsausschmelzverfahren
  • Besonderheit: auf 180 Exemplare limitiert und vom Künstler nummeriert und handsigniert
  • Größe: Höhe 40 cm, Breite 14 cm, mit rückseitiger Möglichkeit zur Wandbefestigung
  • Gewicht: ca. 1 kg

Über den Künstler

Bernhard Jäger, 1935 in München geboren. 1957 – 1960 Studium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main. Seit 1985 leitet er die Abendschule der Städelschule in Frankfurt am Main.

Bernhard Jäger ist Mitglied der Darmstädter Sezession. Zahlreiche Ausstellungen haben sein Werk bekannt gemacht. 1998 Preis der Heitland-Foundation. Werke in öffentlichen Sammlungen (Auswahl): Stedelijk-Museum, Amsterdam; Museum of Fine Arts, Boston; Rose Art Museum, Brunswick; San Francisco Museum of Art; Kunsthalle Nürnberg; Klingspor-Museum, Offenbach.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb