Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Wolfsmänner

Zur Geschichte einer schwierigen Figur

Details

Verlag transcript
Auflage/ Erscheinungsjahr 2018
Format 22,5 × 13,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 120 Seiten
Abbildungen Klebebindung
Gewicht 184
ISBN 9783837642711

Kauf-Optionen

16,99 €


Merkliste

Zu diesem Buch

Von Ovid bis Freud, von Canetti bis Deleuze/Guattari - Achim Geisenhanslüke setzt sich mit den seit der Antike überlieferten Figuren der Wolfsmänner auseinander und entwickelt eine Theoriegeschichte dieser sagenumwobenen Mischwesen. Die Analyse wird durch den ständigen Einbezug literarischer Texte u.a. von Schiller, Goethe, Stifter, Storm, Canetti, Hesse, London und Kipling sowie filmischer Überlieferungen ergänzt.

Der Band ist nicht nur für Literaturwissenschaftler interessant; ebenso werden Kulturtwissenschaftler, Psychoanalytiker und Medien- und Filmwissenschaftler diese Arbeit mit Interesse lesen können.

Inhalt

  • Einleitung | 7

I. Das Märchen vom bösen Wolf | 15

  • 1. Der böse Wolf im Märchen | 15
  • 2. Böse Wölfe in der Fabel | 20
  • 3. Mythos Wolf | 24

II. Wölfe im Land der Literatur | 29

  • 1. Goethe, die Zigeuner und die Wölfe. Götz von Beriichingen | 29
  • 2. Schillers Wolfsmann. Die Geschichte des Sonnenwirtes 31
  • 3. Die Wölfe und die verletzte Ehre. Brentanos Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl 34
  • 4. Graue Wölfe - graue Häuser. Theodor Storms Aquis submersus und Zur Chronik von Grieshuus | 36
  • 5. Wolfsjagd bei Adalbert Stifter. Brigitta | 41

III. Freud und die Wolfsmänner | 45

  • 1. Wölfe und Hunde. Brehms Tierleben | 45
  • 2. Der Wolfsmann | 48
  • 3. Freud, die Wölfe und die Psychoanalyse 53
  • 4. Werwölfe im Film | 58
  • 5. Unter Wölfen. The Wolf Man | 61

IV. Wolfsmänner bei Hesse und Canetti | 67

  • 1. Arme Wölfe bei Hermann Hesse ] 67
  • 2. Canetti und Freud | 71
  • 3. Der kleine Elias | 74
  • 4. Schauergeschichten. Wölfe auf der Donau
  • 5. Die Wolfsmaske und der Vater | 81
  • 6. Anthropologie des Kannibalismus. Masse und Macht | 83
  • 7. Zeugenschaft der Wölfe | 87

V. Caput lupinum. Literatur und Politik derWölfe bei Deleuze/Guattari, Kipling und London | 93

  • 1. Wölfe und Hunde. Mille plateaux und die Kritik der Psychoanalyse | 93
  • 2. Giorgio Agambens Homo Sacer und der Werwolf | 9 6
  • 3. Kiplings Wolfs junge | 98
  • 4. Wölfe und Hunde bei Jack London. White Fang | 102
  • 5. Politik der Literatur - Politik der Wölfe | 105

Epilog: Vom Glück der Wölfe | 109


Literaturverzeichnis | 113

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb