Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Was hilft Psychotherapie, Herr Kernberg?

Erfahrungen eines berühmten Psychotherapeuten

Details

Verlag Verlag Herder
Auflage/ Erscheinungsjahr 1. Auflage; 14.09.2020
Format 20,5 × 12,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 192 Seiten
Gewicht 314
ISBN 9783451602665

Kauf-Optionen

20,00 €


Merkliste

Zu diesem Buch

Otto Kernberg zählt zu den bekanntesten und einflußreichsten zeitgenössischen Psychoanalytikern weltweit. In dem jetzt unter einem die Ausdrucksmöglichkeiten unserer Sprache nicht gänzlich ausnutzenden Titel erschienen Buch, welches sich einer Idee des Facharztes für Psychotherapie, Psychiater und kalholischen Theologen Manfred Lütz verdankt, zieht Kernberg eine Bilanz seines Therapeutenlebens; er beschreibt anregend - und auch für ein psychoanalytisch nicht ausgebildetes Lersepublikumr gut verständlich -, was psychische Krankheiten aus psychoanalytischer Sicht sind und ausmachen und wie sie in psychoanalytisch orientierten Therapien für gewöhnlich behandelt werden. Dabei kommt Kernberg auch auf ganz Grundsätzliches zu sprechen, etwa was psychoanalytische Therapie unter dem Wissen der Endlichkeit und des unaufhaltbaren Zerfall des Menschen mit dessen Tod am Ende für Patienten leisten kann, und wo ihre Grenzen liegen.

Auch die Frage nach der Existenz Gottes meint Manfred Lütz stellen zu müssen. Darüber hinaus geht es in dem interessanten Gespräch der beiden nicht zuletzt um Otto Kernberg selbst; um seine eigene Geschichte: die Kindheit im Wien der 30er Jahre in einer jüdischen Familie, um seine Flucht vor den Nazis im Jahr 1933 nach Chile, wo er Medizin studierte, 1954 dort mit seiner psychoanalytische Ausbildung begann und schließlich 1991 mit Unterstützung von Robert S. Wallerstein in die USA übersiedelte und alsbald eingebürgert wurde. Auch in hohem Alter praktiziert und publiziert Otto Kernberg noch in New York, nur einen Sprung weit entfernt vom Donald Trumps ´Trump Tower`.

Die Gesprächsthemen der beiden älteren Herren:

  • Einleitung - Zwei Überraschungen und Nägel mit Köpfen
  • 1. Was ist die Seele, Herr Kernberg? -»Otto, Du Arschloch!«. Erlebnisse eines alten männlichen Kängurus
  • 2. Würden Sie Herrn Trump behandeln, Herr Kernberg? - Über Chancen und Grenzen der Psychotherapie
  • 3. Was sind Irrwege der Psychotherapie, Herr Kernberg? - Das Drama des Missbrauchs durch Psychotherapeuten und Priester
  • 4. Was ist ein guter Psychotherapeut, Herr Kernberg? - Der Unterschied zwischen Psychotherapie und Seelsorge
  • 5. Eine jüdische Kindheit in Wien: »Heil Hitler!«, Begegnung mit Freud und Flucht im letzten Moment
  • 6. Das letzte Schiff nach Chile: Eine paradiesische Stadt, »Hände hoch!« und eine rebellische Zeit ....
  • 7. Lebendige Weltanschauungen: Früher Atheismus, die blinden Flecken der Neurobiologie und ein Disput über Gott
  • 8. Der Holocaust und die Folgen: Die Psychologie des Bösen, betrunken in Wien und eine erlösende Begegnung in Frankfurt
  • 9. Abenteuer: Zu viele Espressos in Rom, ein Paukenschlag in Santiago und eine Karriere in den USA
  • 10. Die Kunst einer glücklichen Liebe und die Liebe zur Kunst: Ewigkeit, ewiges Leben und »Ich muss darüber nachdenken«
  • Kurzer Lebenslauf

Die Autoren

Otto Kernberg, Prof. Dr. med., geb. 1928 in Wien, ist ein US-amerikanischer Psychiater und Psychoanalytiker österreichischer Herkunft. Er emigrierte 1939, zunächst nach Chile, später USA. Kernberg hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht, vor allem zu Narzissmus und Persönlichkeitsstörungen.

Manfred Lütz, Dr. med. Dipl. theol., Jahrgang 1954, ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Nervenarzt und Theologe. Er studierte Humanmedizin, Philosophie und katholische Theologie in Bonn und Rom. 1989 wurde er Oberarzt der psychiatrischen Abteilung am Marienhospital in Euskirchen und zugleich Leitender Arzt der Klinik Sankt Martin in Euskirchen-Stotzheim, einer Fachklinik für alkohol- und medikamentenabhängige Männer.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb