Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Warum unsere Kinder Tyrannen werden

Oder: Die Abschaffung der Kindheit

Details

Verlag Gütersloher Verlagshaus
Auflage/ Erscheinungsjahr 07.12.2009
Format 18,3 × 12,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 224 Seiten
Gewicht 225
ISBN 9783442171286

Kauf-Optionen

9,95 €


Merkliste

Als Sachbuch-Bestseller auf Platz 4 der SPIEGEL-Bestseller-Liste des Jahrzehnts

Zu diesem Buch

Die Charakterstudie einer Gesellschaft mit psychischem Defekt - eine ebenso in den Resultaten für die Altvorderen unerfreuliche wie für die Zukunft in unseren Breiten nicht eben gemütliche Analyse

Sind Kinder in unserer Gesellschaft überhaupt noch zukunftsfähig? Der Autor ietet seit vielen Jahren Zündstoff für eine grundlegende gesellschaftliche Debatte, die aktuell und zurecht derzeit wieder Fahrt aufnimmt.

Kleinkinder außer Rand und Band, Zehnjährige, für die Respekt vor Eltern und Lehrern ein Fremdwort ist, 17-Jährige, die nicht mehr arbeitsfähig sind - Kinder an die Macht? Gesellschaftliche Fehlentwicklungen und eigene Probleme von Erwachsenen verhindern, sich abgegrenzt und strukturierend gegenüber dem Kind zu verhalten und diesem dadurch eine normale Entwicklung seiner Psyche zu ermöglichen. Stattdessen wird es zunächst partnerschaftlich, dann symbiotisch vereinnahmt und kann niemals eine eigene Persönlichkeit entwickeln.

Michael Winterhoff zeigt in seiner überraschenden wie erschreckenden Analyse diesen emotionalen Missbrauch unserer Kinder auf und belegt ihn mit vielen anschaulichen Beispielen. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen: Nur wenn unsere Kinder wieder wie Kinder behandelt werden, können sie in einem positiven Sinne lebensfähig werden.

Ein Buch für alle, die verhindern wollen, dass unsere Gesellschaft ihre Kinder eines Tages hassen wird.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb