Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Vom dichterischen Schaffen der Jugend

Neue Beiträge zur Jugendforschung

Details

Verlag Internationaler Psychoanalytischer Verlag
Auflage/ Erscheinungsjahr 1924, EA
Einbandart/ Medium/ Ausstattung OBrosch.
Seiten/ Spieldauer 285 Seiten
Reihe Quellenschriften zur seelischen Entwicklung, Band III
SFB Artikelnummer (SFB_ID) AQ-01-51-006

Kauf-Optionen

39,80 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

(Grinstein 2439)

Aus dem Inhalt

  • Die psychologische Literatur über das dichterische Schaffen der Jugendlichen
  • Das Dichten eines Jugendlichen dargestellt nach dessen Selbstzeugnissen
  • Phantasie und Realität im gedicht eines Siebzehnjährigen
  • Über Novellen jugendlicher Dichter
  • Über ein Motiv zur Produktion einiger satirischer Gedichte
  • Das Erstlingswerk nach Selbstzeugnissen
  • Phantasiespiele der Kinder und ihre Beziehung zur dichterischen Produktivität

Zum Erhaltungszustand

Unser Exemplar in guter Erhaltung. Noch unbeschnitten und mithin ungelesen! Kleiner Stempel "Schweizerische Gesellschaft für Psychoanalyse" (ca 4,5x3cm) auf dem Einband.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb