Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Two of us

Wandkalender 2018

Details

Verlag Edition Büchergilde
Auflage/ Erscheinungsjahr 15.06.2017
Format 58,8 × 31,3 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Kalender
Seiten/ Spieldauer 24 Seiten
Abbildungen Mit 24 Bildern von Mehrdad Zaeri, Marie Lafrance, Reza Riahi, Nelleke Verhoeff und Elahe Zahedi.Wire-O-Bindung mit Aufhänger.
ISBN 9783779505198

Kauf-Optionen

22,95 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Mit 24 Bildern von Mehrdad Zaeri, Marie Lafrance, Reza Riahi, Nelleke Verhoeff und Elahe Zahedi. Wire-O-Bindung mit Aufhänger

Zu diesem begehrten Wandkalender

"Two of us" ist die Vollendung einer Trilogie. Nach "Let’s talk" (2016) und "Telling Time" (2017) folgt nun ein weiterer Kalender, der vom Dasein in einer immer kleiner gewordenen Welt mit all ihren politischen Umwälzungen erzählt.

Der Künstler zu seiner Arbeit

„Was mich als Künstler interessiert, sind vor allem die Themen des Miteinanders und der Austausch mit Kunstschaffenden aus verschiedenen Teilen dieser Erde. Soziale Medien verbinden Menschen aller Kontinente miteinander. Neben allen Risiken und Gefahren, die diese neue Kommunikation in sich birgt, haben wir die Möglichkeit, einander ohne Grenzen näherzukommen.

Mit dem Kalender "Two of us" möchte ich Ihnen mit Reza Riahi und Elahe Zahedi zwei IllustratorInnen aus dem mittleren Osten und mit Marie Lafrance und Nelleke Verhoeff zwei aus der westlichen Welt vorstellen. Ihre Bilder erzählen von Individuen, die Beziehungen miteinander knüpfen. Ihre illustratorische Sprache zeigt uns, wie nah unsere Wahrnehmungen, wie verwandt unsere Empfindungen sind.

"Two of us" sind nicht nur zwei, "Two of us" sind alle, die eine bessere, freiere Welt ohne Fremdenangst gestalten wollen.“

Mehrdad Zaeri

Der Künstler

Mehrdad Zaeri, 1970 in Isfahan (Iran) geboren, flüchtete 1986 mit seiner Familie nach Deutschland. Heute lebt er in Mannheim. Zaeri arbeitet als freischaffender Zeichner, Plakatkünstler und begleitet Theatergruppen mit projizierten Illustrationen, die er live zeichnet. Für die Büchergilde illustrierte er mehrere Kalender und Bücher, zuletzt ´Telling Time` gemeinsam mit Marie Wolf.

Begleitet wird Mehrdad Zaeri bei diesem Projekt von vier internationalen KünstlerInnen, die für ihre Illustrationen teils mehrfach ausgezeichnet wurden. Reza Riahi (Iran), Elahe Zahedi (Iran), Marie Lafrance (Kanada) und Nelleke Verhoeff (Niederlande) arbeiten unter anderem für Magazine, Verlage und Filmstudios.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb