Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Theorie und Praxis der Gruppenpsychotherapie

Ein Lehrbuch

Details

Verlag Klett-Cotta
Auflage/ Erscheinungsjahr 12., Druckaufl.; 02.11.2016
Format 22,8 × 15,2 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 704 Seiten
Gewicht 833
ISBN 9783608891898

Kauf-Optionen

44,95 €


Merkliste

Zu diesem Hand- und Lehrbuch

Ein Buch, das sich seit über zwei Jahrzehnten als anerkanntes Lehrbuch halten kann, benötigt von Zeit zu Zeit eine gründliche Überarbeitung. In dieser Ausgabe, die teilweise neu übersetzt wurde, gingen zahlreiche Anpassungskorrekturen ein. Überholte Therapieansätze wurden gestrichen, viele neue theoretische und methodische Erkenntnisse wurden integriert. Am grundsätzlichen Aufbau des Buches und an seiner Zielrichtung wurde jedoch nicht gerüttelt.

Neben seinem berühmten Psychotherapie-Lehrbuch »Existentielle Psychotherapie« zählt sein zweites Lehrbuch zur Gruppenpsychotherapie gleichfalls zu den gefragtesten Grundlagenwerken psychodynamisch orientierter Psychotherapie. Yalom versteht seine Arbeit ale eine theoretisch fundierte und dabei ausnehmend anwendungsorienterte und praktische Anleitung für Psychotherapeuten aller Schulen, die mit Gruppen arbeiten.

Der Fülle der Gruppentherapien wird Irvin Yalom gerecht, indem er sie nach ihren Methoden und »therapeutischen Faktoren« ordnet. Fallbeispiele aus mehr als 2000 Gruppensitzungen machen den Text so anschaulich, dass sein Lehrbuch für Ausbildungskandidaten, für noch wenig erfahrene Therapeuten und auch für erfahrene Profs eine reiche und fundierte Quelle darstellt, welche die Besonderheiten, Möglichkeiten und Problembereiche von Gruppenbehandlungen fundiert benennt.

So kompeten und mit sprachlicher Eleganz geschrieben finden sich nur ganz wenige vergleichbare Bücher auf dem Markt psychotherapeutischer Fachbücher.

Über den Autor

Irvin D. Yalom wurde 1931 als Sohn russischer Einwanderer in Washington, D.C. geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychoanalytiker in den USA und ist vielfach ausgezeichnet. Seine Fachbücher gelten als Klassiker. Seine Romane wurden international zu Bestsellern und zeigen, dass die Psychoanalyse Stoff für die schönsten und aufregendsten Geschichten bietet, wenn man sie nur zu erzählen weiß.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb