Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Sinn und Arbeit

Antworten zur Sinnsuche im 21. Jahrhundert - Viktor Frankl und andere

Details

Verlag Springer Berlin
Auflage/ Erscheinungsjahr 19.08.2021
Format 23,5 × 15,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 213 Seiten
Abbildungen XXI, 213 S. 15 Abb., 11 Abb. in Farbe.
Gewicht 450
ISBN 9783662633830

Kauf-Optionen

44,99 €


Merkliste

Zu diesem Reader

Dieses Buch setzt hier an und beschreibt den Sinn in der Arbeit als eines der aktuellsten und relevantesten Themen der Arbeitswelt im 21. Jahrhundert. Einprägsam und gekonnt verbindet die Autorin Erkenntnisse aus der Motivationsforschung und besonders von Viktor Frankl als international anerkannter Pionier des Sinns.

Basierend auf den aktuellen Erkenntnissen aus Psychologie und Arbeitswissenschaft, der Organisations- und Managementforschung sowie der Personalentwicklung finden Sie darin zusätzlich:

  • ein Vorwort von Univ.-Professor Dr. Alexander Batthyány, Vorstandsvorsitzender des internationalen Viktor Frankl Instituts in Wien,
  • eindrückliche und herausragende Beispiele aus der Praxis der internationalen Arbeitswelt zur Verwirklichung von Sinn in der Arbeit.

Das Werk ist optimal für alle, die in Forschung und Praxis Sinnverwirklichung in der Arbeit weiter entwickeln wollen und die die aktuellen Krisen, epochalen Herausforderungen und Zukunftsaufgaben wirkungsvoll meistern und sinnvolle Veränderungen vorantreiben wollen.

Zielgruppen: Führungskräfte, Experten und Fachkräfte, Organisationen, Unternehmen, Berater, Personal- und HR-Manager, Wirtschafts- und Arbeitspsychologen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb