Bestelltelefon: 0800 588 78 30

RAR!

Widmer, Peter; Sträuli, Dieter; Schindler, Regula (Hg.)

RISS - Zeitschrift für Psychoanalyse Freud Lacan

Ausgabe 08/09 - Das Deuten

Details

Verlag Im Selbstverlag der Herausgeber
Auflage/ Erscheinungsjahr 1988
Format 20,9 × 14,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Broschiert
Seiten/ Spieldauer 217 Seiten
Reihe RISS, Band 8/9
SFB Artikelnummer (SFB_ID) 3-85132-RISS-8/9

Kauf-Optionen

32,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu dieser Ausgabe

"Die vorliegende Doppelnummer enthält sämtliche Beiträge der ersten RISS-Tagung, welche am 26. /27. September 1978 in Zürich stattfand. [...]" (aus dem Vorwort)

Aus dem Inhalt

  • August Ruhs: Die Schöne hinter den Fensterläden
  • Christian Hauser: Interpretationserfahrungen mit philosophischen Texten und das Deuten
  • Regula Schindler: Le savoir il s`invente (Das Wissen, es erfindet sich)
  • Roland Chemama: Sexuierung und Deutung
  • Michael Turnheim: Deuten und Psychosen
  • Alain Juranville: Die Gnade der Deutung
  • Alice Holzhey: Seinsverständnis und Psychopathologie
  • Franz Kaltenbeck: Symptom und Zweideutigkeit
  • Johannes Fehr und Dieter Sträuli: Freud und Leid beim sogenannten Deuten
  • Peter von Matt: Das Szenische der Deutung
  • Slavoj Zizek: Das Subjekt, dem unterstellt wird, zu ...
  • Monique David-Ménard: Der Akt des Deutens, seine Bedingungen und seine Folgen
  • Jean-Claude Schaetzel: Fehldeutung
  • Raymond Borens:´Ich weiß nicht, was soll ich denn deuten` (frei nach Heinrich Heine)

Lieferbarkeitshinweis

Hier eine der seltenen frühenen Ausgaben des RISS aus 1988; damals noch im Selbstverlag erschienen, als verlagsfrisches Archivexemplar.

Ab Heft 81 (04/2015) erscheint der RISS in neuer Ausstattung, mit neuer Redaktion und in einem neuen Verlag. Informationen und Aboangebote für den neuen RISS finden sie hier.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb