Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Psychoanalytisches Verstehen von Beziehungen

Details

Verlag Facultas
Auflage/ Erscheinungsjahr 1. Aufl.; 10.2002
Format 12 × 18 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 202 Seiten
ISBN 9783850765558

Kauf-Optionen

19,40 €


Merkliste

Zu diesem Buch

In Ihrem inzwischen in sechs Sprachen übersetztem Standardwerk führt die Autorin vor, wie sich das psychoanalytische Konzept Melanie Kleins für das Verstehen menschlicher Beziehungen fruchtbar machen läßt.

Ausgehend von den Affekten, Gefühlen und Phantasien, die beide - TherapeutIn und PartintIn - in die therapeutische Beziehung einbringen, zeigt Salzberger-Wittenbergie, wie Konflikte, Ängste und Abwehrmaßnahmen in den Patienten entstehen und verstanden werden können.

Schließlich wird beschrieben, wie sich diese Einsichten für die Therapie nutzen lassen. In einer alltagsnahen Sprache dargestellt und mit zahlreichen Fallbeispielen versehen, erweist sich diese Buch als erhellende Einführung in das Kleinianische Denken. Es wendet sich an PsychoanalytikerInnen, Ausbildungskandidaten und PraktikerInnen anderer helfender Berufe gleichermaßen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb