Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Erscheint 05/2019, vorbestellbar

Non Stop

Ein Bilderbuch für alle. Aus dem Englischen von Peter Torberg

Details

Verlag Diogenes
Auflage/ Erscheinungsjahr 22.05.2019
Format 21 × 30 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 48 Seiten
ISBN 9783257021639

Kauf-Optionen

24,00 €


Merkliste

Lieferbarkeit

Erscheint 05/2019, vorbestellbar

Tomi Ungerers Vermächtnis - sein letztes Buch

Zu diesem Bilderbuch für kleine und große Menschen

Die Menschheit hat die Erde zerstört und den unbewohnbaren Planeten fluchtartig in Richtung Mond verlassen.

Nur Vasco streift noch einsam durch die leeren Straßen seiner zerstörten Heimat. Doch der Junge ist nicht ganz allein: Sein Schatten geht ihm voran und warnt ihn – gerade noch rechtzeitig! – vor jeder Gefahr. Und er führt ihn zu Poco, einer kleinen, hilflosen grünen Kreatur. Nun weiß Vasco, was er zu tun hat: Er wird Baby Poco retten, fortbringen aus dieser finsteren Welt. Und sein treuer Schatten wird ihm dabei helfen.

Ein Parabel, die davon erzählt, daß Menschen, die sich nicht aus ihrer narzißtischen Zwangsjacke des Mir-Meiner-Mir-Mich nicht befreien können, unweigerlich Schaden für sich und andere erzeugen; und im kollektiv-geballten Auftreten dieser Mutanten nur Entwurzelung und Zerstörung die Folgen seien können. Alle Menschen brauchen jemanden, um den sie sich kümmern können. Und jemanden, der sich um sie kümmert - um nicht zu verkümmern.

Tomi Ungerers Bilderbuch für Erwachsene und Kinder ist ein bewegendes Meisterwerk und sein Vernächtnis.

Der Autor und Künstler

Tomi Ungerer, geboren 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im ›Simplicissimus‹. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa ›Die drei Räuber‹ oder ›Der Mondmann‹, Kein Kuß für Mutter u.v.a. sind moderne Klassiker. Bis zu seinem Tod im Febrzar 2019 lebte er mit seiner Familie abwechselnd auf seiner Farm im Südwesten Irlands und in Straßburg.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb