Bestelltelefon: 0800 588 78 30

›Michal rettet David‹

Original-Farblithographie des Künstlers für "Dessins pour la Bible"

Details

Auflage/ Erscheinungsjahr 1960
Format Darstellung 22 × 35 cm
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-010223_GL

Kauf-Optionen

480,00 €
zzgl. Versandkosten von 6,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

„Gott, die Perspektive, die Farbe, die Bibel, Form und Linien, Traditionen und das, was man ‚das Menschliche‘ nennt – Liebe, Geborgenheit, Familie, Schule, Erziehung, das Wort der Propheten und auch das Leben mit Christus, all das ist aus den Fugen gegangen. Vielleicht war auch ich mitunter von Zweifeln besessen, und dann malte ich eine umgestülpte Welt, ich trennte die Köpfe meiner Figuren ab, zerlegte sie in Stücke und ließ sie irgendwo im Raum meiner Bilder schweben.“

Marc Chagall

Der Galerist - die Kunstabteilung der SFB - kann aktuell ein galeriefrisches Exemplar der 1960 in der Pariser Avantgarde-Kunstzeitschrift `VERVE`, Ausgabe 37/38, in limitierter Auflage erschienenen lithographischen Edition von Marc Chagalls Arbeit ›Michal rettet David‹ anbieten. Ein Echtheitszertifikant ist kostenloser Bestandteil dieses Angebotes. - Passend gerahmt wird diese farbenfroh-lebendige Arbeit das Behandlungs- oder Arbeitszimmer eines kunstbewußten Menschen in jeder Hinsicht bereichern und ihre Betrachter erfreuen.

Der Verleger Teriade, Paris, hat zwischen 1937 bis 1960 insgesamt 26 Ausgaben der limitierten Kunstzeitschrift VERVE herausgegeben (Nr. 1 - 38, davon 12 Doppelnummern), in denen jeweils Originalgraphiken berühmter Klassiker der Moderne, u.a. von Braque, Chagall, Klee, Léger, Masson, Matisse und Picasso, veröffentlicht wurden. - Passend gerahmt wird diese beeindruckende Arbeit das Behandlungs- oder Arbeitszimmer eines kunstbewußten Menschen in jeder Hinsicht bereichern und ihre Betrachter erfreuen.

  • Künstler: Marc Chagall
  • Titel der Arbeit: ›Michal rettet David‹
  • Technik: Original-Farblithografie des Künstlers für "Dessins pour la Bible"
  • Entstanden: Paris, 1960, als Bestandteil der Kunstzeitschrift VERVE, Ausgabe 37/38
  • Motivformat: 35,5 x 26 cm
  • Referenz: Werkverzeichnis Mourlot Nr. 250

Der Künstler

Marc Chagall (1887-1985) war ein russisch-französischer Maler jüdischer Religionszugehörigkeit. Sein  russischer Name war Мойше Хацкелевич Шагал / Moische Chazkelewitsch Schagal. Das familiäre Umfeld, sein Heimatort Witebsk und Motive aus der Bibel sowie aus dem Zirkus sind Hauptthemen seiner Bilder. Chagall gilt als einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Er wird dem Expressionismus zugeordnet.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb