Bestelltelefon: 0800 588 78 30

MAMMON

PER ANHALTER DURCH DAS GELDSYSTEM - 1 DVD

Details

Verlag Absolut Medien
Auflage/ Erscheinungsjahr 2014
Einbandart/ Medium/ Ausstattung DVD in Box
Seiten/ Spieldauer 85 Minuten
ISBN 9783848840472

Kauf-Optionen

14,90 €


Merkliste

Zu diesem Film

Bild: PAL, Farbe, 16:9
Ton: Dolby Stereo
Sprache: Deutsche + englische Fassung
Regionalcode: codefree

Label: ARTE Edition
Edition: ARTE EDITION
Rubrik: Dokument

Extras: Mammon – Ein Reise durch das Geldsystem - 22 Clips zu den Themen
1. Die Anfänge des Geldes
2. Geld heute
3. Die Preise
4. Spekulation – Das Spiel mit den Märkten
5. Geld und Gesellschaft
PDF: Interview mit Philipp Enders

Buch: Philipp Enders
Regie: Philipp Enders

Produktion: augenschein Filmproduktion
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2014

Zusammenfassung

Auf der Suche nach dem verlorenen Geld:

€ 3500, die Ersparnisse von Filmemacher Philipp Enders, sind weg. Sein Bankberater kann ihm keine plausible Erklärung für das Scheitern der angeblich sicheren Geldanlage liefern. So macht er sich selbst auf die Suche, geleitet von einer mobilen App. Er landet nicht nur in der Europäischen Zentral Bank und bei der Börse, sondern auch in einer spanischen Bauruine oder im „Evolution Store“ mitten in New York City. Auf seiner Reise begegnet er Geld-Experten, Kulturwissenschaftlern, Day-Tradern, Bankdirektoren, Börsenmaklern oder Verhaltensökonomen. Seine App hilft ihm, komplexe Phänomene wie Derivatehandel, Inflation, Goldstandard, Leitzins – anschaulich animiert und in verdaulichen Häppchen aufbereitet – zu verstehen. MAMMON erzählt mit einem Augenzwinkern von den Mechanismen, die hinter dem „schnöden Mammon“ stecken.

Mitwirkende

  • Tomáš Sedláček, Philosoph und Ökonom
  • Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin, Humboldt-Universität Berlin
  • Oğuz Tekin, Professor für Archäologie und Münzkunde
  • Dr. Eric Becker, Metallurge
  • Guntram Wolff, Dr. der Wirtschaftswissenschaften
  • Benoît Cœuré, Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank
  • Dirk Müller, Börsenmakler und Buchautor
  • Philipp Schröder, Aktienhändler und Tradingcoach
  • Mark Davis, Professor für Soziologie, Universität Leeds
  • Robert H. Frank, Verhaltensökonom und Professor für Wirtschaftswissenschaften, Cornell University
  • Frei Betto, Dominikaner und Befreiungstheologe
  • Christian Felber, Aktivist und Initiator der Gemeinwohlökonomie-Bewegung
  • Julio Gisbert, Buchautor und Experte für alternative Währungen
  • Giacomo Corneo, Professor für Wirtschaftswissenschaften und Autor des Buches „Bessere Welt“

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb