Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Liebesmittel

Eine Darstellung der geschlechtlichen Reizmittel (Aphrodisiaca)

Details

Verlag Man Verlag
Auflage/ Erscheinungsjahr 1930, EA
Format 25 × 18 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung gebunden
Seiten/ Spieldauer X, 394 Seiten
Abbildungen Mit zahlreiche s/w und farb. Abbildungen im Text
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-005050_AQ

Kauf-Optionen

89,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

»Der Versuch einer systematischen Darstellung der geschlechtlichen Reizmittel, den wir hiermit der Öffentlichkeit übergeben, macht keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir haben uns freilich bemüht, das in der Literatur zahlreich verstreute Material über die Aphrodisiaca und ihre Anwendung zu sichten und zu ordnen; wir haben uns auch angelegen sein lassen, die Erfahrungen einer langjährigen Praxis auf sexualwissenschaftlichem Gebiete zu verwerten; - trotz alledem werden sich Lücken finden, die ihre Ursache im wesentlichen darin haben, daß die im Geschlechtsleben zur Anwendung kommenden Hilfsmittel auch heute noch durch falsche Moral und unwissendes Recht in einem Maße verpönt sind, wie in vergangener Zeit das gesamte menschliche Liebes- und Geschlechtsleben überhaupt.

Die ungeheure Verbreitung und Vielgestaltigkeit geschlechtlicher Reizmittel die zahlreichen Hinweise in alter und neuer wissenschaftlicher und schöngeistiger Literatur waren für uns ein Anlaß, einmal den Versuch zu unternehmen, das gesamte Material nach einheitlichen Gesichtspunkten zusammenzufassen. Eine weitere Anregung zu dieser Arbeit bildeten die Erfahrungen, die durch unsere systematische Untersuchung der Mittel und Methoden zur Verhütung der Empfängnis gezeitigt wurden. Wir mußten nämlich feststellen, daß Herstellung, Angebot und Verbreitung der Aphrodisiaca und Antikonzipientien in vieler Beziehung verwandte Erscheinungen aufzeigen.

Die Untersuchung dieser Wesensverwandschaft ergab, daß neben unserer umfangreichen Sammlung empfängnisverhütender Mittel eine Sammlung geschlechtlicher Reizmittel entstand, deren Ergebnis zur Abfassung dieses Buches mitverwendet wurde.«

Aus dem Vorwort

Aus dem Inhalt

  • Aberglauben
  • Nahrungs- und Genußmittel
  • Bäder, Salben, Gerüche, Rauchwerke
  • Pflanzen und Pflanzenstoffe
  • Tiere und tierische Stoffe
  • Chemische Stoffe und pharmazeutische Präparate
  • Physische Reizmittel
  • Psychische Reizmittel

Zum Erhaltungszustand

Unser Exemplar in einem altersgemäß überdurschnittlich guten Zustand; innen ausnehmend frisch und offensichtlich allenfalls angelesen. Die oft fehlende ausklappbare Schautafel "Therapie der Potzenzstörungen" ist in einwandfreier Erhaltung; der heraustrennbare "Fragebogen über Aphrodisiaca) befindet sich gleichfalls perfekt erhalten im Buchanhang. - In diesem Zustand selten zu finden. - Ein sammelwürdiges Exemplar.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb