Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Tagungspreis bis 15.05.2020

Zeul, Mechthild (Hg.)

Krankengeschichte als Lebensgeschichte

50 Jahre Psyche - Jubiläumsausgabe

Details

Verlag Verlag Internationale Psychoanalyse bei Klett­Cotta
Auflage/ Erscheinungsjahr 1996
Format 21 × 13 × 2,4 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung gebunden
Seiten/ Spieldauer 252 Seiten
Reihe Verlag Internationale Psychoanalyse
ISBN 3-608-91782-9

Kauf-Optionen

16,00 € statt 24,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Der Band erschien anläßlich des fünfzigsten Geburtstages der Zeitschrift PSYCHE und bietet eine Auswahl der feinsten Originalarbeiten rund um das Titelthema, etwa die von

  • D. Winnicott: „Zustände von Entrückung und Regression“ (1955);
  • M. Sperling: „Analyse eines Knaben mit transvestitischen Tendenzen“ (1964);
  • M. Zeul: „Klinische Anmerkungen zur weiblichen Homosexualität“ (1993);
  • N. Treurniet: „Mörderisches Schuldgefühl“ (1994);
  • E. Ludowyk-Gyömröi: „Psychoanalyse eines jungen Konzentrationslageropfers“ (1963);
  • H. Rosenfeld: „Zur psychoanalytischen Behandlung akuter und chronischer Schizophrenie“ (1954)
  • u. a.

Lieferbarkeitshinweis

Bei der SFB als verlagsfrischer und folienverschweißter Archivbestand zum Angebotspreis; beim Verlag vergriffen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb