Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Jeder Mensch hat seinen Abgrund

Spurensuche in der Seele von Verbrechern

Details

Verlag Goldmann
Auflage/ Erscheinungsjahr Originalausgabe; 26.09.2016
Format 22 × 14,3 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 320 Seiten
Gewicht 532
ISBN 9783442314423

Kauf-Optionen

19,99 €


Merkliste

Zu diesem Buch

Wie Verbrecher ticken: faszinierende Einblicke in die Welt der forensischen Psychiatrie

Prostituiertenmörder, Briefbombenleger, Kinderschänder, Akteure im NSU-Prozess: Schon viele Menschen haben Norbert Nedopil einen tiefen Einblick in ihre Seele gewährt.

Ein grundlegendes Interesse an der menschlichen Psyche lässt den bekannten forensischen Psychiater auf Spurensuche gehen: Welche Faktoren führen dazu, dass ein Verbrechen geschieht? Wann muss ein Täter ins Gefängnis, wann in die Psychiatrie? Was passiert nach dem Strafvollzug?

Pointiert entschlüsselt Nedopil die gesellschaftlichen und psychologischen Dimensionen des Verbrechens und gibt Einblicke in seine spektakulärsten Fälle.

»Moral spielt für mich keine Rolle. Mich treibt die Neugier am Menschen.«
Norbert Nedopil

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb