Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Befristetes Angebot

Imaginative Techniken in der Psychotherapie

Beltz Video-Learning. Entspannungsübungen, transdiagnostische Techniken, Arbeit mit Traumata u.a.

Details

Verlag Julius Beltz
Auflage/ Erscheinungsjahr 08.01.2016
Format 19,1 × 13,7 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung DVD-ROM 2
Seiten/ Spieldauer Laufzeit: 225 Min.
Gewicht 122
ISBN 9783621283144

Kauf-Optionen

2 DVD

79,00 € statt 89,00 €


Merkliste

Zu diesem Lehrfilm auf DVD

Imaginationstechniken können in den unterschiedlichsten Situationen und bei verschiedenen Störungsbildern in den verschiedensten psychotherapeutischen Settimgs unterstützend eingesetzt werden. Die Spannbreite der hier dargestellten Techniken reicht von Entspannungsübungen über Fantasiereisen bis hin zur Eröffnung tieferer Schichten des Unbewußten. Die auf der Doppel-DVD enthaltenen 23 Videosequenzen erfahrener Therapeutinnen zeigen anschaulich, wie eine Therapiestunde mit integrierten Imaginationsübungen ablaufen kann.

Die Fallvideos der DVD beschreiben jene typischen Ausgangssituationen, die das Anwenden der imaginativen Techniken innerhalb der Psychotherapie als sinnvoll erscheinen lassen, und es werden die Interventionsmöglichkeiten dazu erläutert. Die im Lehrfilm vorgestellten Übungen werden zudem in dem beigefügten ausführlichen Booklet noch einmal dargestellt, verbunden mit Hinweisen für den gezielten Einsatz und die Indikation der vorgestellten Techniken.

Aus dem Inhalt

• Basale Imaginationstechniken und Entspannungsübungen
• Imagination bei Diagnostik und Zielfindung
• Imaginative Arbeit mit Traumata und negativen Erinnerungen
• Imaginative Arbeit mit körperlichen Beschwerden
• Transdiagnostische Imaginationen

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb