Bestelltelefon: 0800 588 78 30

soeben erschienen

Mertens, Wolfgang (Hg.)

Handbuch psychoanalytischer Grundbegriffe

5. aktualisierte Auflage 2022

Details

Verlag Kohlhammer
Auflage/ Erscheinungsjahr 5., überarbeitete Auflage; 26.10.2022
Format 24,5 × 18,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 1160 Seiten
Gewicht 2076
ISBN 9783170414600

Kauf-Optionen

129,00 €


Merkliste

Zu diesem Manual

Dieses Handbuch, verfasst von 140 Wissenschaftlern, erläutert nach einem einheitlichen Schema übersichtlich die grundlegenden Begriffe der Psychoanalyse.

Neben ihrer Definition, ihrer klassischen Auffassung und ihrem ideengeschichtlichen Hintergrund wird die Weiterentwicklung der klassischen Psychoanalyse in den einzelnen Schulrichtungen detailliert beschrieben. Zugleich knüpft das Handbuch an den interdisziplinären Diskurs an, indem es in einen Dialog mit Nachbarfächern wie beispielsweise der Biologie, Psychologie, Soziologie und den Kulturwissenschaften tritt. Die von vielen immer wieder als veraltet und überholt bezeichnete Psychoanalyse erweist sich in diesem Lexikon als äußerst kreativ und expansiv. Wer sich für eine grundlegende Bewusstseinsentwicklung interessiert, die nur mit Einbeziehung unbewusster Prozesse vorstellbar ist, bekommt von diesem Werk unzählige Denkanstöße.

  • Für die 5. Auflage wurden viele Begriffe aktualisiert, einige umfangreich überarbeitet sowie zwei gänzlich neue Begriffe - Transgenerationale Weitergabe und Supervision - ergänzt.

Über den Herausgeber

Prof. Dr. Wolfgang Mertens lehrte Psychoanalyse und Psychodynamische Forschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Passendes

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb