Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Vom Autor signiertes Exemplar, RAR!

Freud

Eine Biographie für unsere Zeit. [Limitierte Sonderausgabe] - Vom Autor SIGNIERT

Details

Verlag S. FISCHER
Auflage/ Erscheinungsjahr 1991
Format 22,8 × 14,6 × 4,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer XV, 904 Seiten
Abbildungen Mit 32 Fototafeln im Text
Gewicht 1400 g
SFB Artikelnummer (SFB_ID) 3100259092

Kauf-Optionen

55,90 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Der amerikanische Kulturhistoriker Peter Gay hat eine Lebens- und Werkbeschreibung des Psychoanalyse-Begründers Sigmund Freud geschrieben, die durch Stoff und Gedankenfülle, durch stilistische Brillanz und kunstvollen Aufbau besticht. Nach Meinung von Kritikern dürfte sie für längere Zeit die gültige Freud-Biografie sein. Das monumentale Werk kann zugleich als Einführung in Freuds Lehre dienen. Nie zuvor ist die Entstehung der Psychoanalyse so stringent mit dem Leben ihres Begründers und den historischen und geistesgeschichtlichen Bedingungen in Beziehung gesetzt worden.

Stimmen zum Buch

"Wer sich heute über Leben und Werk von Sigmund Freud informieren will, findet in Gays glänzend geschriebenen Monumentalwerk einen kompletten Führer."

Die Welt

Der Autor

Peter Gay ist emeritierter Sterling Professor für Geschichte der Yale University und Direktor des Dorothy and Lewis B. Calman Centers für Wissenschaftler und Schriftsteller an der New York Public Library. Werkauswahl: "Erziehung der Sinne. Sexualität im bürgerlichen Zeitalter", "Die Zarte Leidenschaft. Liebe im bürgerlichen Zeitalter", "Der Kult der Gewalt. Aggression im bürgerlichen Zeitalter", "Die Macht des Herzens. Das 19. Jahrhundert und die Erforschung des Lichts" u.a.

Zum Erhaltungszustand

Im Fachantiquariat der SFB die grundlegende Arbeit Peter Gays über Leben und Werk Sigmund Freuds als ein gut bis sehr gut erhaltenes antiquarisches Exemplar der großformatigen Sonderausgabe aus dem S. Fischer Verlag. Diese von PETER GAY auf dem Vorsatz SIGNIERT; innen frisch und ohne Anstreichungen, Anmerkunge o. ä.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb