Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Küchenhoff, Joachim / Pfeiffer, Joachim (Hg.)

Freiburger Literaturpsychologische Gespräche

Band 28 (2009) - Körper. Konstruktionen

Details

Verlag Königshausen u. Neumann
Auflage/ Erscheinungsjahr 20.01.2009
Format 23,5 × 15,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Paperback
Seiten/ Spieldauer 272 Seiten
Gewicht 530
Reihe Freiburger Literaturpsychologische Gespräche, Band 28
ISBN 978-3-8260-4056-6

Kauf-Optionen


Merkliste

Aus dem Inhalt

  • J. Küchenhoff: Den Körper verstehen psychoanalytische Konstruktionen.
  • C. Pietzcker: Der Mensch schuf die Welt sich zum Bilde, sich zum Bilde schuf er sie. Zur Verkörperung der Welt.
  • A. Stirn: Literatur des Körpers. Geschichte und Kultur von Körpermodifikationen.
  • K. Theweleit: Übertragung. Gegenübertragung, Dritter Körper. Zur Gehirnveränderung durch Medien.
  • R. de Clerck: Der zudringliche Blick. Sexualität und Körper: Subjektvorstellungen bei Sigmund Freud und Lucian Freud.
  • R. Reiche: Körper, Fläche, Geist das Bodenmosaik Lords (1997) von Albert Oehlen.
  • E. Bronfen: Der versehrte Körper des Soldaten im Hollywood-Kriegskino: Schlachtenszenen in Saving Private Ryan und Flags of our Fathers.
  • A. von Arnim: Von der Propriozeption zur Narration. Körperbild-Skulpturen und -Narrative in der Psychosomatik.
  • M. Schuller: Ein Fall des Gerichts. Zur Konstruktion des Körpers in Kleists Lustspiel Der zerbrochne Krug.
  • L. Lütkehaus: »An der Frauenbrust treffen sich Liebe und Hunger«. Orale Lust von Freud bis Philip Roth.

Lieferbarkeitshinweis

Diese Zeitschrift kann über die SFB auch im Abonnement bezogen werden. Mehr Informationen dazu finden sie hier.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb