Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Ess-Kultur

Literarische Tisch-Sets

Details

Verlag Edition Büchergilde
Auflage/ Erscheinungsjahr o. J.
Format 34 × 45 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Werkdruckpapier
Seiten/ Spieldauer 2 x 12 = 24 Sets
Abbildungen Mit 2 x 12 verschiedenen Schwarzweiß-Motiven
SFB Artikelnummer (SFB_ID) SFB-006632_PT

Kauf-Optionen

14,95 €


Merkliste

Hier liegt Gesprächsstoff auf dem Tisch!

Wer wüßte schon, daß Charlie Chaplin zum Ritter geschlagen wurde und Frank Zappa mit den Wiener Symphonikern aufgetreten ist? Fehlt Ihnen beim Essen bisweilen ein nettes Gesprächsthema? Dann kommen diese Tischsets gerade recht, denn sie bilden die passende „kulturelle Unterlage“ für kulinarische & literarische Genüsse.

Oder möchten Sie wissen, was Pippi Langstrumpf und die Currywurst gemeinsam haben? Oder herausfinden, was das „Kleine Schwarze“ und den Autoscooter verbindet? Kein Problem, die Tischsets „Ess-Kultur“ laden zu einem Kulturspaziergang ein - und das beim Essen in geselliger (Familien-)Runde ...

Mit frischem Strich zeichnet die Künstlerin Antje Herzog bedeutende Persönlichkeiten wie Josephine Baker, Elvis Presley und Charlie Chaplin sowie Errungenschaften und kulturelle Ereignisse aus den letzten 110 Jahren. Pro Set sind etwa zehn Begebenheiten oder Typisches aus dem jeweiligen Jahrzehnt dargestellt. Hier trifft Kulinarik im echten Wortsinn auf Kultur, denn die Tischsets bilden die „kulturelle Unterlage“ für kulinarische Genüsse. Sie bieten jede Menge Stoff für kurzweilige und bisweilen tiefgründige Unterhaltung und beflügeln die eigenen Erinnerungen und Assoziationen. Liegen sie auf dem Tisch, ist peinliches Schweigen unmöglich und selbst die Wartezeit bis zum lang ersehnten nächsten Gang verkürzt sich scheinbar auf eine Trinkpause.

Mit 2 x 12 Motiven je Packung können Sie auch für größere Gesellschaften abwechslungsreich decken. Und sollten Ihre Gäste alle Motive sehen wollen, dann empfiehlt sich das altbekannte Spiel „Die Reise nach Jerusalem“.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb