Bestelltelefon: 0800 588 78 30


Funk, Rainer (Hg.)

Erich Fromm: Gesamtausgabe in zwölf Bänden

(Inklusive Nachlassbände 11 und 12)

Details

Verlag DVA
Auflage/ Erscheinungsjahr 01.12.1999
Format 24,8 × 16,4 × 41,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Leinwand im Schuber
Seiten/ Spieldauer zusammen 6250 Seiten
ISBN 9783421052803

Kauf-Optionen

308,00 €


Merkliste

"Ich schätze Fromm ganz besonders als den seit langem tätigen und erfolgreichen Brückenschlager zwischen Psychoanalyse und Soziologie und als einen Humanisten."

Ernst Bloch über seinen zeitweiligen Weggefährten Erich Fromm.

Zu dieser Edition

Zum 100. Geburtstag von Erich Fromm in 1999 legte die Deutsche Verlagsanstalt eine zwölfbändige, um die Schriften aus dem Nachlaß erweiterte Ausgabe des Frommschen Werkes vor, die von Fromms Mitarbeiter und Nachlassverwalter Rainer Funk herausgegeben wurde.

Der Verlag verfügt derzeit noch über eine kleine Zahl an Exemplaren dieser Ausgabe. Alle anderen und gekürzten Werkausgaben, etwa die bei dtv erschienene, sind vergriffen. Zahlreiche Arbeiten Fromms sind aktuell auch als Einzelausgabe ebenfalls verfügbar.

Inhalt der Kassette

  • Bd. 1: Analytische Sozialpsychologie
  • Bd. 2: Analytische Charaktertheorie
  • Bd. 3: Empirische Untersuchungen zum Gesellschafts-Charakter
  • Bd. 4: Gesellschaftstheorie
  • Bd. 5: Politik und Sozialistische Gesellschaftskritik
  • Bd. 6: Religion
  • Bd. 7: Aggressionstheorie
  • Bd. 8: Psychoanalyse
  • Bd. 9: Sozialistischer Humanismus und Humanistische Ethik
  • Bd. 10: Register der Bände I-IX. Zitatregister. Gesamtverzeichnis der Schriften Fromms
  • Bd. 11: Politische Psychoanalyse (Schriften aus dem Nachlass)
  • Bd. XII: Psychoanalyse und Kunst des Lebens (Schriften aus dem Nachlass. Register der Bände XI und XII.

Der Autor

Erich Fromm (1900-1980) ist als Psychoanalytiker und Sozialpsychologe ebenso bekannt wie als Autor und bedeutender Humanist des 20. Jahrhunderts. Er wurde in Frankfurt am Main geboren, studierte Soziologie und Psychoanalyse in Heidelberg und emigrierte 1934 in die USA. Er lebte einige Jahre in Mexiko und kehrte in den siebziger Jahren nach Europa zurück.

Der Herausgeber

Rainer Funk, geb. 1943, Psychoanalytiker in eigener Praxis in Tübingen, promovierte über die Sozialpsychologie und Ethik Erich Fromms, war dessen letzter Assistent und ist sein literarischer Rechte- und Nachlassverwalter. Neben der Herausgabe der Schriften Fromms (u.a. die Erich Fromm Gesamtausgabe in zwölf Bänden) und zahlreicher Arbeiten über Fromm publiziert Funk vor allem zu psychoanalytischen und sozialpsychologischen Fragestellungen der Gegenwart.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb