Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Die neue Odyssee

Eine Geschichte der europäischen Flüchtlingskrise

Details

Verlag Beck, C H
Auflage/ Erscheinungsjahr 11.05.2016
Format 21,7 × 13,9 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 332
Abbildungen mit 21 Abbildungen und 14 Karten
Gewicht 555
ISBN 9783406692277

Kauf-Optionen

21,95 €


Merkliste

Zu diesem Buch

Europa ist mit der größten Migrationsbewegung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs konfrontiert – und niemand hat intensiver über diese Krise berichtet als Patrick Kingsley. Der erst 26 Jahre alte Reporter des „Guardian“ hat 2015 drei Kontinente und 17 Länder bereist, Hunderte von Migranten getroffen und mit ihnen die Fluchtrouten durch Wüsten, über Berge und Meere zurückgelegt. Dieses Buch erzählt ihre Geschichte. Patrick Kingsley legt ein hohes Tempo vor. Er reist mit dem Syrer Hashem al-Souki auf dem Zug, trinkt selbstgebrannten (und verbotenen) Schnaps mit dem libyschen Menschenschmuggler Haji, der einmal Jurastudent war, marschiert mit Fattemah Abu al-Rouse, der schwangeren syrischen Lehrerin, die Angst hat, ihr Kind zu verlieren, durch die Wildnis des Balkans, ist an Bord eines Bootes im Mittelmeer.

Patrick Kingsley schildert, wie das Multi-Millionen-Dollar-Geschäft mit dem Menschenhandel in Libyen, der Türkei und Ägypten organisiert wird. Er zeigt, wie lokale Kaufleute und korrupte Politiker in Italien vom Elend der Menschen profitieren. Er beschreibt die Fluchtrouten, hinterfragt die Ursachen der Krise und die Gründe für die bedrückende Reaktion so vieler Europäer. „Die neue Odyssee“ ist ein großartiges Buch, das niemand so leicht vergisst, der es gelesen hat.

Inhalt

  • Prolog
  • 1. Ein unterbrochener Geburtstag
  • 2. Das Zweite Meer
  • 3. Handel mit Menschen
  • 4. SOS
  • 5. Schiffbruch
  • 6. Gelobtes Land?
  • 7. Zwischen Wäldern und Wasser
  • 8. Nach Schweden
  • 9. Ein Tor fällt ins Schloss
  • 10. Status ungeklärt
  • Epilog: Was geschah als Nächstes?
  • Eine Nachricht von Haschem al-Souki
  • Anmerkung des Autors
  • Dank
  • Anmerkungen / Abbildungsnachweis

Stimmen zum Buch

"Brillante Reportage über die Migration"

Marc Reichwein, Die Welt, 14. Mai 2016

Der Autor

Patrick Kingsley ist praktischer Arzt, diplomierter Anästhesist und Geburtshelfer, arbeitet als freier Journalist für den Guardian.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb