Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Der Wille zum Sinn

Details

Verlag Hogrefe AG
Auflage/ Erscheinungsjahr 7., unveränderte Auflage; 30.11.2015
Format 22,6 × 15,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Einband - flex. (Paperback)
Seiten/ Spieldauer 264
Gewicht 413
ISBN 9783456856018

Kauf-Optionen

29,95 €


Merkliste

Zu diesem Buch

Viktor E. Frankl (1905-1997), Wiener Neurologe und Psychiater, ist der Begründer der Logotherapie. Das vorliegende Buch enthält eine Sammlung von Vorträgen aus den Jahren 1947 bis 1980. Frankl, der neben den «Willen zur Macht» (Adler) und den «Willen zur Lust» (Freud) den «Willen zum Sinn» stellt, sieht in seelischen Konflikten Sinndefizite; unerfüllter oder falsch erfüllter Sinn führt danach zu «existenziellen Frustrationen». Ein Beitrag von Elisabeth S. Lukas zur Validierung der Logotherapie rundet die Sammlung ab.

Inhalt

  • Aus dem Vorwort zur 1. Auflage.
  • Vorwort zur 3. Auflage

Der Wille zum Sinn

Zeit und Verantwortung

  • Die Frage nach dem Sinn des Daseins
  • Die Vergänglichkeit des Daseins
  • Ist Existenz analysefähig?
  • Existenzanalyse des Homo religiosus
  • Ärztliche und priesterliche Seelsorge

Logos und Existenz

  • Vorwort
  • Die Existenzanalyse und die Probleme der Zeit
  • Zehn Thesen über die Person
  • Über Psychotherapie

Der Pluralismus der Wissenschaften und die Einheit des Menschen

Determinismus und Humanismus

Über Logotherapie

  • Versuch einer Ortsbestimmung
  • Die logotherapeutische Technik der paradoxen Intention
  • Die paradoxe Intention in der Praxis
    Patientin U
    Patientin M
    Patient P

Auszüge aus den Aufzeichnungen über die logotherapeutische Behandlung eines psychoanalytischen Kollegen

Kritik der reinen Begegnung

  • Wie humanistisch ist die Humanistische Psychologie?

Anhang zur 2. Auflage

  • Das Leiden am sinnlosen Leben

Anhang zur 3. Auflage

  • «Psychotherapy on Its Way to Rehumanization»

Anmerkungen zur 3. Auflage

Anhang zur 4. Auflage

  • Der Alpinismus und die Pathologie des Zeitgeistes

Zur Validierung der Logotherapie .
Von Elisabeth S. Lukas

Autorenverzeichnis /Sachverzeichnis

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb