Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Nitsche, Rainer (Hg.)

Der Geiz

Anmerkungen an eine gemeine Leidenschaft. Mit Texten von S. Freud, K. Marx, E. Spranger, J. P. Hebel, A. F. v. Knigge u. v. a.

Details

Verlag Transit Buchverlag
Auflage/ Erscheinungsjahr 1990, EA
Format 23,4 × 13,2 × 1,2 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Gebunden, mit Lesebändchen
Seiten/ Spieldauer 85 Seiten
ISBN 9783887470630

Kauf-Optionen


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

»Wer zwey Paar Hosen hat,
mache eine zu Geld und
schaffe sich dieses Buch an.«

J. G. Lichtenberg

Zu dieser Anthologie

"(...) Verschnitten mit kulturhistorischen und literarischen Zitaten versucht das Buch, den Geiz als unterschätzte Leidenschaft zu präsentieren; seine vielfältigen Ausformungen und Steigerungsmöglichkeiten darzustellen und so auch ein bescheidenes Stück Lebenshilfe zu bieten: Den Geizigen zur Ermunterung; deren Opfern zur Belehrung, den unschuldigen Lesern zur Warnung."

Der Herausgeber

Inhalt

VORWORT

  • DIE SCHOTTEN UND ANDERE BÖSARTIGE ERFINDUNGEN 11
  • FROHE FESTE 14
  • Jean-Baptiste Moliere DER GEIZIGE 16
  • TUSCH FÜR ELISABETH 19
  • Marquis de Sade IM HAUSE HARPIN 20
  • WIE ERKENNE ICH EINEN GEIZKRAGEN 22
  • Theophrast CHARAKTERE 24
  • SONNTAGSVERGNÜGEN 27
  • Honore de Balzac GOBSECK 30
  • ÖKONOMIE UND GEIZ 34
  • IM FEUER DER LEIDENSCHAFTEN 43
  • FLÜCHTIGES 44
  • Karl Marx DIE ERBSÜNDE WIRKT ÜBERALL 45
  • DIE LINKE UND DER GEIZ -SZENENEINEREHE 48
  • Plautus TOPFKOMÖDIE 53
  • VATERTAG, VATERLAND 56
  • DER GEIZWURM 58
  • ZU BESUCH 59
  • Sigmund Freud CHARAKTER UND ANALEROTIK 62
  • GESCHENKE 67
  • Adolph Freiherr von Knigge ÜBER DEN GEIZ 68
  • WO BLEIBT DAS POSITIVE? 70
  • Eduard Spranger RAUSCHHAFTE SELIGKEIT 71
  • MUT 72
  • TELEFONIEREN 76
  • Bernard Mandeville DIES SCHEUSSLICH SCHÖNE LASTER 77
  • Johann Peter Hebel DER GEIZIGE 79
  • ZEHN RATSCHLÄGE FÜR AUSFLÜGE 80
  • WAS SPASS MACHT 82
  • Immanuel Kant VOM GEIZE 83
  • IST GEIZ ÜBERTRAGBAR? 87
  • AUS DEM WÖRTERBUCH 88
  • WIE ÄRGERE ICH EINEN GEIZKRAGEN 90
  • DIE RACHEGÖTTIN 91
  • ANHANG 95

Zum Erhaltungszustand

Im Fachantiquariat der SFB stets in gut bis sehr gut erhaltenen antiquarischen Exemplaren verfügbar; diese entsprechend ohne Anmerkungen, anstreichungen u. s. w.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb