Bestelltelefon: 0800 588 78 30


Mitscherlich, Alexander (Hg.)

Das Hochgefühl

Zur Psychoanalyse der gehobenen, hypomanischen und manischen Stimmung

Details

Verlag Suhrkamp
Auflage/ Erscheinungsjahr 1982, dt. EA
Format 20 × 12,8 × 2,8 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung gebunden
Seiten/ Spieldauer 247 Seiten
Reihe Literatur der Psychoanalyse
ISBN 9783518575215

Kauf-Optionen

36,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Bertram D. Lewins Arbeiten über den Schlaf, die Traumfolie (>dream screen<), die affektiven Störungen und die psychoanalytische Situation sind in Amerika ´Klassiker` der psychoanalytischen Ausbildungsliteratur. Daß sie hierzulande wenig rezipiert sind, liegt zu einem großen Teil an den Besonderheiten des Aufbaus der Psychoanalyse nach dem Zweiten Weltkrieg.

In ´The Psychoanalysis of Elation` hat Lewin die Summe seiner klinischen Arbeiten gezogen und dargestellt, wie sich mit Hilfe der Traumtheorie Symptombildungen im Bereich der gehobenen Affekte und Stimmungen erklären lassen. Im Zentrum stehen dabei seine theoretischen Bemühungen einer Wiederverknüpfung von Traumtheorie und Krankheitslehre. Die Annahme einer grundlegenden Identität von Traum und Neurose als Wunscherfüllungen hat Lewin in bezug auf die Symptombildungen ebenso deutlich gemacht wie in bezug auf die analytische Situation und die psychoanalytische Technik.

Lieferbarkeitshinweis

Bei der SFB in wenigen verlagsfrischen Archivexemplaren; beim Verlag vergriffen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb