Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Geringer Bestand

Wenglein, Erik (Hg.)

Das dritte Lebensalter

Psychodynamik und Psychotherapie bei älteren Menschen

Details

Verlag Vandenhoeck & Ruprecht
Auflage/ Erscheinungsjahr 1997
Format 20,4 × 12,2 × 1,6 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Broschiert
Seiten/ Spieldauer 224 Seiten
ISBN 9783525457962

Kauf-Optionen

14,90 € statt 22,90 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Buch

Im vorliegenden Buch werden die epidemiologischen und psychosozialen Aspekte des Alterns dargestellt und Fragen der Beziehung zwischen älterwerdenden Therapeuten und ihren Patienten behandelt. Psychoanalytische Dimensionen und therapeutische Grenzsituationen verdeutlichen die Gefährdung, aber auch mögliche Hilfen zur Sinnfindung im Alter.

Aus dem Inhalt

  • Martin Teising: Nicht altern können – Schicksal des Narziß.
  • Wenda Focke: Träume älterer Menschen – Analyse einiger Traumsymbole.
  • Raymond Battegay: Der Einfluß des Alters in der Psychotherapie auf Patient und Therapeut.
  • Rolf D. Hirsch: Übertragung und Gegenübertragung in der Psychotherapie mit alten Menschen.
  • Arno Hellwig: Der ältere Psychotherapeut.
  • Manfred Wolfersdorf: Depression im höheren Lebensalter – Psychodynamisch-psychotherapeutische und psychosoziale Aspekte.

Lieferbarkeitshinweis

Bei der SFB als verlagsfrischer Archivbestand zum Angebotspreis; beim Verlag vergriffen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb