Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Cold Mountain

Mit Texten von Hanshan - Ikkyu - Ryokan - Basho. [Texte in Englisch, Deutsch und teilweise in Japanisch]

Details

Verlag Hartmann Projects Verlag
Auflage/ Erscheinungsjahr 18.02.2021
Format 32,6 × 24,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 136 Seiten
Abbildungen Mit 52 Fotoabb.
Gewicht 1240
ISBN 9783960700586

Kauf-Optionen

48,00 €


Merkliste

Zu diesem Text- und Fotoband

Der Titel dieses beeindruckenden Bandes bezieht sich auf den legendären Zen-Mönch, Dichter und Einsiedler Hanshan (genannt "Cold Mountain") aus dem China des 7. Jahrhunderts. Die Auswahl der in diesem Band neben den Fotos versammelten Gedichte, die die Einsamkeit der Berge und menschliche Seelenzustände reflektieren, stammen aus den Federn von vier berühmten japanischen und chinesischen Zen-Eremiten des 7., 15., 17., und 18. Jahrhunderts.

In der Abfolge des Bandes sind die Gedichte der Zen-Meister das verbindende Element zwischen den Bildgruppen. Sie setzen den Ton und bestimmen die Atmosphäre des Buches und der Bilder und spiegeln die lange Beziehung des Autors zum Zen-Buddhismus wider, die seine Landschaftsfotografie maßgeblich geprägt hat. COLD MOUNTAIN ist die vierte Publikation des Hamburger Fotokünstlers, der mit seinen vorhergehenden Büchern und Ausstellungen "Wald“, "Fluss“, "LA Drive-By“ national und international bekannt und mehrfach ausgezeichnet wurde.

Über einen Zeitraum von sechs Jahren unternahm der Fotograf und Künstler Michael Lange ausgedehnte Reisen in verschiedene Regionen der französischen Alpen (Mercantour, Ecrin, Serre-Chevalier, Valloire, Val Cenis, Vanoise und andere) auf der Suche nach Stille und Einsamkeit. Hoch oben in den Bergen entstand eine Sammlung gleichermaßen eindrucksvoller und meditativer Aufnahmen, zwischen Licht und Dunkel, Stille und Sturm. Lange folgte dabei der Idee, dass es auch und gerade in der Landschaftsfotografie den entscheidenden, einzig passgenauen Moment gibt, eben jenen Moment des perfekten Gleichklanges zwischen Natur, Landschaft und dem wahrnehmenden Fotografen. Oft mußte er tagelang, manchmal wochenlang, hoch oben in den Bergen warten, - geduldig warten, stets begleitet von Wetter- und Lichtwechseln, Regen- und Schneeschauern, plötzlich strahlendem Sonnenfluten und nebelverhangenen Bergen. Die in diesem beeindruckenden Kunstband versammelten zweiundfünfzig Aufnahmen verbinden die stille Erhabenheit der Berglandschaften mit flüchtigen Momenten der Naturwahrnehmung.

Der Fotograf und Konzeptgestalter

COLD MOUNTAIN ist die vierte Publikation des Hamburger Fotokünstlers Michael Lange, der mit seinen vorhergehenden Büchern und Ausstellungen »Wald«, »Fluss«, »LA Drive-By« national und international bekannt und mehrfach ausgezeichnet wurde.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb