Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Brisch, Karl Heinz (Hg.)

Bindung und Geschwister

Vorbilder, Rivalen, Verbündete

Details

Verlag Klett-Cotta
Auflage/ Erscheinungsjahr 1. Aufl. 2020; 19.09.2020
Format 23,2 × 16,2 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 344 Seiten
Gewicht 628
ISBN 9783608983753

Kauf-Optionen

40,00 €


Merkliste

Zu diesem Buch aus dem Vorwort

(...) Vom 13. bis 15. September 2019 wurde vom Institut für Early Life Care der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg eine internationale Konferenz mit dem Titel »Bindung und Geschwister« (»Attachment and Siblings«) durchgeführt. Das Interesse an dieser Konferenz und die positiven Rückmeldungen waren für den Veranstalter außerordentlich ermutigend, so dass er die Beiträge dieser Veranstaltung mit der Herausgabe dieses Buches einer größeren Leserschaft zugänglich machen möchte.

Die Thematik des vorliegenden Konferenzbandes umfasst eine Vielzahl von Aspekten aus den Bereichen »Bindung«, »Geschwister«, »Kinder mit kranken Geschwistern«, »Dynamiken zwischen Geschwistern« in der Familie, ihr Wiederaufleben in Paarbeziehungen, Teams, Gruppen, »Bedeutung von Erfahrungen mit Geschwistern für die eigene Persönlichkeitsentwicklung« sowie »Psychotherapie und Intervention«.

  • Das emotionale Band zwischen Geschwistern ist ein besonderes, denn es geht dabei meist um die dauerhafteste Beziehung im Leben eines Menschen.

(...) (Karl-Heinz Brisch)

Inhalt

Einleitung
Vorwort

  • Jürg Frick: Ich mag dich — du nervst mich! Geschwisterbeziehungen und ihre Bedeutung: Ein Einblick
  • Brenda L. Volling, Tianyi Yu, Richard Gonzalez, Denise E. Kennedy, Lauren Rosenberg und Wonjung Oh: Eifersucht oder Freude?
    Reaktionen erstgeborener Kinder auf das Miteinander von Mutter und Vater mit einem neugeborenen Geschwister
  • Thomas G. O'Connor: Geschwister aus der Sicht der Bindungstheorie
  • Alexander Kriss, Howard Steele und Miriam Steele: Bindungssicherheit und Bindungskonkordanz und ihr Einfluss auf die Qualität von Geschwisterbeziehungen
  • Pasco Fearon: Was können wir aus Studien mit Geschwistern und Zwillingen über die Bindungstheorie lernen?
  • Peter D. Stacy und Christine Black-Hughes: Die Schlüsselrolle der frühkindlichen Bindung für die Frage der Resilienz von Geschwistern
  • Christiane Knecht: Die Geschwisterbeziehung in Familien mit einem Kind mit chronischer Erkrankung
    Die Perspektive der gesunden Geschwister
  • Monika Bormann: Sexualisierte Gewalt unter Geschwistern — Dynamik und Hilfe
  • Susanne Witte: Nähe, Wertschätzung und Fürsorge zwischen Geschwistern im Kontext von Misshandlung, Missbrauch und Vernachlässigung
  • Daniela Reimer: Geschwisterbeziehung bei fremduntergebrachten Kindern —Belastungen und Ressourcen
  • Orit Cohen und Michael Katz: Hinterbliebene Geschwister: Trauer und posttraumatisches Wachstum im Licht ihrer Bindungsbeziehungen und Bewältigungsstrategien
  • Susanne Pointner: »Schwesterchen, mich dürstet!« Der Einfluss der Geschwisterdynamik in der Paartherapie
  • Alexander Trost: Geschwisterbindung und Systemdynamiken zwischen Risiko und Resilienz
  • Karl Heinz Brisch: Zum Glück finden sich überall »Brüder« und »Schwestern« Geschwisterdynamiken in beruflichen Teams und Therapie-Gruppen
  • Karl Heinz Brisch: Bindung zwischen Stiefgeschwistern und Stiefeltern
    Eine potentiell traumatische Verstrickung
  • Karl Heinz Brisch: Früh traumatisierte Geschwister in der stationären Intensiv-Psychotherapie
    Besondere Herausforderungen in den Behandlungen
  • Die Autorinnen und Autoren

Der Herausgeber

Karl Heinz Brisch, Univ.-Prof. Dr. med. habil., gilt als der führende Bindungsexperte im deutschsprachigen Raum und ist Vorstand des weltweit ersten Lehrstuhls für Early Life Care und Leiter des gleichnamigen Forschungsinstituts an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) in Salzburg.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen zum Warenkorb