Bestelltelefon: 0800 588 78 30


Schwab, Hans R. (Hg.)

Aus fremder Seele

Eine Spätherbstgeschichte

Details

Verlag dtv
Auflage/ Erscheinungsjahr 09.2007
Format 19,1 × 12 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung kartoniert
Seiten/ Spieldauer 144 Seiten
Reihe dtv Belletristik
ISBN 978-3-423-13596-2

Kauf-Optionen

8,50 € statt 12,50 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

»Es war nur eine Luftspiegelung gewesen mit diesem Glauben, - eine Luftspiegelung, die leise zerrinnt und nichts hinterläßt, als einen enttäuschten Blick, - wie ein ausgeträumtes Märchen, - ja, eine Täuschung, - ein Traum.«

Zu diesem Buch

Kurt kehrt in den Schulferien zurück in sein Heimatdorf, zum geliebten Adoptivvater Pastor Arnsfeldt und dessen Haushälterin Babette. Beschäftigt mit seiner eigenen Glaubenskrise, entdeckt der Junge Hinweise auf seine Eltern und auf das frühere Leben des Pastors. Schritt für Schritt offenbart sich ihm dabei die Lebenslüge des Pastors, die dramatische Folgen hat.

Über die Autorin

Lou Andreas-Salomé, geboren am 12. Februar 1861 in St. Petersburg, studierte in Zürich Theologie und Kunstgeschichte und war mit Friedrich Nietzsche, Hauptmann, Strindberg und Rilke befreundet. Sie selbst veröffentlichte etliche Romane und wandte sich nach der Begegnung mit C.G. Jung und Sigmund Freud dann vor allem der Psychoanalyse zu. Lou Andreas-Salomé starb am 5. Februar 1937 in Göttingen.

Lieferbarkeitshinweis

In wenigen verlagsfrischen Archivexemplaren zum Angebotspreis verfügbar; beim Verlag vergriffen.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb