Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Gebundene dt. Erstausgabe - Tagungungsangebot bis 1.05.2020

Auf der Couch

Wahre Geschichten aus der Psychotherapie (dt. Erstausgabe)

Details

Verlag btb
Auflage/ Erscheinungsjahr 30.09.2013
Format 13,1 × 2,7 × 20,5 cm
Einbandart/ Medium/ Ausstattung Hardcover
Seiten/ Spieldauer 256 Seiten
ISBN 9783442753895

Kauf-Optionen

12,00 € statt 18,99 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Die Psychoanalyse als eines der größten Abenteuer, welches das Leben zu bieten vermag. Reisen in den ´Weltenraum der Seele` - und dies ganz ohne Auto, Bahn und Flugzeug ...

Eifersucht, Trauer, Schuld, Liebe und Leidenschaft. Leben und Tod. Die Psychoanalyse ist ein spannender Weg der Selbsterkundung, der Selbstermächtigung - Ausgang offen, und womöglich ist allein der begonnene Weg das Ziel? Man kann als Archäologe in eigener Sache zu Themen, Erinnerungen und Fragen vorstoßen, die bislang vergessen, unzugänglich im Inneren der Seele schlummerten - und letztlich weiß man nie, was bei dieser Selbsrerforschung zutage befördert werden wird. Und neue Fragen tauchen auf: will ich das alles wirklich über mich erfahren? Kann der ausgelöste Erfahrungs- und Nachreifungsprozess nicht auch ungeahnte Folgen haben, etwa wenn Partner, Freunde im wahrsten Sinne des Wortes bei dieser Schicksalsreise nicht mitkommen?

Davon erzählt Gabriel Rolón in seinen acht Geschichten aus der Psychotherapie. Unorthodox, weise und immer als Freund seiner Patienten zeigt der argentinische Psychoanalytiker, dass die Psychoanalyse eine der ganz großen Reisen sein kann, die das Leben zu bieten vermag. hat - wenn man sich nur darauf einläßt ...

Stimmen zu diesem Roman

"Eine Frau trauert um ihren verstorbenen Ehemann. Ein Mann bekommt seine Eifersucht nicht in den Griff. Ein Mädchen möchte wissen, wie sich der Tod anfühlt. Wir lernen sie alle kennen: auf der Couch des argentinischen Psychoanalytikers Gabriel Rolón.

Der ist in seinem Heimatland durch Radio und Fernsehen einer breiten Öffentlichkeit bekannt. In seinem Reality-Fernsehformat "Terapia, Unica Sesion" therapiert er Prominente jeweils eine Sitzung lang. Man mag davon halten, was man will – jedenfalls spiegelt Rolóns Show wider, für wie selbstverständlich viele Argentinier die Psychoanalyse nehmen. Zumindest für Vertreter der Mittel- und Oberschicht ist der Besuch beim Therapeuten nichts Ungewöhnliches und durchaus auch mal Thema im Freundeskreis.

Rolón entführt seine Leser mit diesem Buch in seine private Praxis. Er beschreibt den Verlauf der Therapie bei acht Patienten. Diese Menschen leiden an Verlustängsten und Eifersucht, berichten von sexuellen Problemen oder von Entscheidungsunfähigkeit. Sie erzählen dem Therapeuten von ihren Zweifeln, Launen, Ticks und Träumen. Rolón lässt einen nicht nur an diesen Gesprächen teilhaben, sondern auch an seinen Gedanken darüber, wodurch man einen Einblick in die Arbeitsweise des Analytikers bekommt. (...)"

Aus einer Besprechung von Miriam Berger auf Spektrum.de

Der Autor

Gabriel Rolón, geboren 1961 in Buenos Aires, studierte Psychologie und avancierte in kürzester Zeit zum bekanntesten Analytiker Argentiniens. Seine Bücher »Auf der Couch« und »Trauer, Panik, Leidenschaft«, Erzählungen über wahre Fälle aus der Praxis, waren in Argentinien Bestseller.

Der Übersetzer

Peter Kultzen, geboren 1962 in Hamburg, studierte Romanistik und Germanistik in München, Salamanca, Madrid und Berlin. Er lebt als freier Lektor und Übersetzer spanisch- und portugiesischsprachiger Literatur in Berlin. 1994 und 2011 erhielt er den Übersetzerpreis der Botschaft von Spanien in Deutschland.

Lieferbarkeitshinweis

Bei der SFB in wenigen verlagsfrischen Archivexemplaren verfügbar; in dieser gebundenen Ausgabe beim Verlag vergriffen. - Der Titel ist bei der SFB alternativ auch als Taschenbuch oder Hörbuch zum regulären Ladenpreis lieferbar.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb