Bestelltelefon: 0800 588 78 30

Storfer, A(dolf) J(osef) (Hg.)

Almanach der Psychoanalyse 1930

Details

Verlag Internationaler Psychoanalytischer Verlag, Wien
Auflage/ Erscheinungsjahr o.J. (1930)
Format Kl.-8°
Einbandart/ Medium/ Ausstattung OLn. mit geprägtem Titel
Seiten/ Spieldauer 270 (5) Seiten
Abbildungen 4 Bildtafeln
Reihe Almanach der Psychoanalyse
SFB Artikelnummer (SFB_ID) AQ-01-11-030

Kauf-Optionen

70,00 €


Merkliste

Mit Rabatt für Stammkunden

Zu diesem Band der Reihe

Die wie immer dem Almanach beigegebenen Bildtafeln zeigen in diesem Jahr Portraits von André Gide und Ernest Jones.

Aus dem Inhalt

  • Sigmund Freud: Dostojewski und die Vatertötung
  • Theodor Reik: Freuds Studie über Dostojewski.
  • Friedrich Eckstein: Das Unbewußte, die Vererbung und das Gedächtnis im Lichte der mathematischen Wissenschaft.
  • Hanns Sachs: Kunst und Persönlichkeit.
  • Albrecht Schaeffer: Geschichte eines Traumes.
  • Editha Sterba: Der Schülerselbstmord in André Gides Roman »Die Falschmünzer«.
  • André Gide: »Der Selbstmord des Knaben Boris« und »Kinder können furchtbar schweigen« (Episoden aus der Kindheit eines Proletariermädchens).
  • Heinrich Meng: Sexualpädagogik und Psychoanalyse.
  • Fritz Wittels: Kindweib, die große Mode.
  • Karl Landauer: Zur psychosexuellen Genese der Dummheit.
  • Ernest Jones: Die englische ›Schicklichkeit‹.
  • Joan Rivière: Weiblichkeit als Maske.
  • Theodor Reik: Über den zynischen Witz.
  • Franz Alexander / Hugo Straub: Ein Fall von Kleptomanie aus Schuldgefühl.
  • Wilhelm Reich: Die Dialektik im Seelischen.

Erhaltungszustand

Unser Exemplar in guter Erhaltung, innen frisch und ohne Anstreichungen oder Randbemerkungen; der Leineneinband mit geringen Gebrauchsspuren; der Buchrücken mit kleinen Läsuren und lichtbedingt aufgehellt.

Rezensionen

Sie sind eingeladen, Ihre Meinung zum Buch, durchaus auch eine vollständige Rezension, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen.

  • 1

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

weiterstöbern zum Warenkorb